Tango

Argentino
in der Schweiz
Kurse
tanzen
Events
lernen
Angebote
mit Kirstin

Tango Argentino

Faszinierende Symbiose aus berührender Musik, ästhetischer Bewegung und einem subtilen Dialog in der Umarmung

Tango tanzen

Ein sinnliches Vergnügen und die Königsdisziplin unter den Paartänzen.
Warum sollte ich Tango lernen?

Ein sinnliches Vergnügen und die Königsdisziplin unter den Paartänzen.

Melancholie und Sehnsucht

Um die Jahrhundertwende in Buenos Aires entstanden, ist der Tango geprägt von den zahlreichen Einwanderern, die in jener Epoche Arbeit in der Stadt am Río de la Plata suchten.

In der Musik finden sich europäische, südamerikanische und afrikanische Einflüsse, die das Gefühl von Melancholie, Sehnsucht und Heimatlosigkeit gemeinsam haben.

Dieser Nährboden hat einen erdig kunstvollen Tanz hervorgebracht, der heute weltweit praktiziert wird und eine einzigartige nonverbale Kommunikation erleben lässt.

Tango tanzen

Benefits für alle Altersgruppen

Der argentinische Tango bringt neben dem Erlernen eines wundervollen Paartanzes jede Menge Vorzüge für Tänzer allen Alters mit sich.

  • Gleichgewicht und Präsenz

    Durch bewusste Aufrichtung und Erdung

    gen-jewelCreated with Sketch.
  • Körperwahrnehmung und Achtsamkeit

    Durch gezielte Ansteuerung einzelner Körperareale und Wahrnehmung des Tanzpartners

    gen-jewelCreated with Sketch.
  • Körperliche und geistige Beweglichkeit

    Durch Erfassen und Ausführen unbekannter Bewegungsabläufe

    gen-jewelCreated with Sketch.
  • Feature three

    This is just here to fill up space since your finalized copy isn’t ready yet.

Alltagsbelastungen geraten hierbei zwangsläufig in den Hintergrund.

Das Erleben einer neuen Kommunikationsebene im Paar auch mit fremden Tänzern fördert das soziale Miteinander und bietet die Möglichkeit, überall auf der Welt, wo Tango getanzt wird, Milongas zu besuchen und Menschen kennenzulernen.

Nicht zuletzt ist Tanzen ein sanftes Kardio-Training mit Spaßfaktor.

Bei entsprechender Zusatzversicherung übernehmen einige Schweizer Krankenversicherer einen Teil der Kosten.

  • 25

    Jahre
    Tango tanzen

  • 16

    Jahre
    Unterrichts­erfahrung

  • 5

    Jahre
    Tangoschule La Pista

Testüberschriften

Portfolio

Tango Angebote

Auf Wunsch können alle mehrtägigen Unterrichtsangebote auch mit gesundheitsförderndem Bewegungstraining und schmerztherapeutischen Einzelbehandlungen kombiniert werden.
Unterrichtssprachen Deutsch, Englisch, Spanisch.

Wöchentliches Tanzen

Kurse

Bei allen Kursen ist die vorherige Anmeldung erforderlich. Bitte zudem vorab informieren, welche Termine stattfinden. Zeiten und Niveaus können geändert werden.

  • Mittwochs, 19:30 Uhr

    Dauer: 110 Minuten

    Olten

    Anfänger ohne Vorkenntnisse

    Wechselnde Niveaus. Einstieg nach Absprache möglich.

  • Donnerstags, 20:30 Uhr

    Dauer: 80 Minuten

    Zürich

    Anfänger ohne Vorkenntnisse

    Wechselnde Niveaus. Einstieg nach Absprache möglich.

  • Montags, 20:15 Uhr

    Dauer: 75 Minuten

    Schönenwerd

    Mittelstufe 1

    Einstieg mit Vorkenntnissen (ca. 1 Jahr Tanzerfahrung) jederzeit möglich, Einstieg ohne Vorkenntnisse mit Privatstunden nach Absprache möglich.

    (ab sofort in der Praxis Schönenwerd – Eingang hinter Vinothek – Parkieren beim Fashionfish gegen Gebühr)

  • Dienstags, 20:00 Uhr

    Dauer: 110 Minuten

    Aarau

    Anfänger mit Vorkenntnissen

    Wechselnde Niveaus. Einstieg nach Absprache möglich.

Wöchentliches Tanzen

Kurse

Bei allen Kursen ist die vorherige Anmeldung erforderlich. Bitte zudem vorab informieren, welche Termine stattfinden. Zeiten und Niveaus können geändert werden.

  • Mittwochs, 19:30 Uhr

    Dauer: 110 Minuten

    Olten

    Anfänger ohne Vorkenntnisse

    Wechselnde Niveaus. Einstieg nach Absprache möglich.

  • Donnerstags, 20:30 Uhr

    Dauer: 80 Minuten

    Zürich

    Anfänger ohne Vorkenntnisse

    Wechselnde Niveaus. Einstieg nach Absprache möglich.

  • Montags, 20:15 Uhr

    Dauer: 75 Minuten

    Schönenwerd

    Mittelstufe 1

    Einstieg mit Vorkenntnissen (ca. 1 Jahr Tanzerfahrung) jederzeit möglich, Einstieg ohne Vorkenntnisse mit Privatstunden nach Absprache möglich.

    (ab sofort in der Praxis Schönenwerd – Eingang hinter Vinothek – Parkieren beim Fashionfish gegen Gebühr)

  • Dienstags, 20:00 Uhr

    Dauer: 110 Minuten

    Aarau

    Anfänger mit Vorkenntnissen

    Wechselnde Niveaus. Einstieg nach Absprache möglich.

Rezensionen

Das sagen Teilnehmer

Eindrücke, Erfahrungen und Erlebnisse vom Tango-Unterricht mit Kirstin in Kursen, auf Reisen und Seminaren.

Der Tangokurs ist für mich eine atemberaubende Erfahrung. Kirstin ist sehr professionell und die Atmosphäre unglaublich einladend. Ein aussergewöhnliches Erlebnis, das ich jedem Tangoliebhaber empfehle. Ich bin begeistert von der Vielfalt der Schritte und Bewegungen, die wir gelernt haben und von der Leidenschaft und der Intensität, die man in jeder Lektion spürt.

Kirstin ist eine sehr kompetente und menschlich sehr angenehme Tango-Lehrerin. Die Kurse haben einen gut strukturierten Aufbau und ermöglichen so rasche Fortschritte, sodass man schon bald ein Gefühl für Tango und dessen Faszination bekommt. Sie hat einen guten Blick und kann Korrekturen gezielt anbringen. Man spürt ihre Liebe zum Tango und die Freude, diese an andere Menschen weiterzugeben.

Tango Reisen mit Kirstin sind etwas ganz Besonderes. Neben der immer perfekten Organisation hat Kirstin ein Händchen dafür, wunderbare Locations, nette Tanzpaare und inspirierende Lehrer an ihrer Seite auszuwählen. Nach einer Woche mit Kirstin und ihrem großartigen Unterricht fahren wir jedes Mal ganz beseelt nach Hause.

Danke Kirstin und auf bald in Kärnten.

Kirstin's Tangokurse kann ich sehr empfehlen. Kirstin geht sehr individuell auf uns ein, inspiriert uns mit vorgezeigten Übungen, konkreten Verbesserungstipps, Lob und Freiraum zum Ausprobieren. Die Stimmung in der Gruppe ist entspannt und ohne Leistungsdruck. Ich freu mich immer auf's Tango tanzen und habe mit meinem Partner schon viel dazu gelernt.

Herzlichen Dank und bis zum nächsten Kurs :)

Wir haben die Kurse, Workshops und unvergesslichen Tango-Urlaube mit Kirstin sehr genossen. Sie ist eine vorbildliche Tänzerin, hervorragende Organisatorin und ausgezeichnete Tango-Lehrerin. Einfühlsam, anschaulich und mit Humor vermittelt sie Präzision von Haltung und Bewegung sowie Figuren, die für Abwechslung sorgen und viel Spaß machen.

Kirstins herzliche und offene Art haben mich überzeugt, das Abenteuer Tango zu wagen. Ihr Unterricht besticht durch die wunderbare Mischung aus Gelassenheit, klaren Anleitungen und Humor. Kirstin arbeitet mit Herzblut und bei allem Üben und Zweifeln steht doch immer die Freude am Tango im Vordergrund. Ihre beliebten Follower-Workshops sind – nicht zuletzt wegen ihrer großen Eleganz beim Tanz – immer Ansporn und Inspiration.

Wer stilvollen Tango Argentino mit Spaß und Leichtigkeit lernen möchte, ist bei Kirstin bestens aufgehoben. Sie unterrichtet gut verständlich, geht auf jeden Teilnehmer individuell ein und gibt wertvolle Rückmeldungen und Tipps. Mit ihrer herzlichen und motivierenden Art schafft sie eine entspannte Atmosphäre. Absolut empfehlenswert!

Seit Jahren mache ich regelmäßig Kurse, Workshops, Trainings und auch Tango-Reisen mit Kirstin. Ich bin immer wieder begeistert, wie präzise und pädagogisch einfühlsam Kirstin in ihrem gut strukturierten Unterricht Bewegungsabläufe und Hintergrundwissen vermittelt, dabei immer genau erkennt, „wo der Hase im Pfeffer liegt“ und gezieltes persönliches Feedback gibt. Das bringt die Qualität des eigenen Tanzes auf ein höheres Level und hat es mir ermöglicht, den Tango noch intensiver und schöner zu erleben.

Wir kennen Kirstin als sehr kompetente Tangolehrerin. Beide Rollen erhalten von ihr profunde Rückmeldung, die wirklich zu einer Niveausteigerung führt. In speziellen Frauen-Workshops hat sie bei uns konzentriert und humorvoll gezeigt, mit wie viel Liebe zum Detail frau sich immer weiter verbessern kann. Ihr eigener Tanzstil ist sehr elegant und detailbetont. Wir haben sie für unser Festival, für Workshops und Show, unsere Sonntagspractica und DJing engagiert. Bei uns ist sie immer willkommen als Lehrerin, DJane und Freundin!

Endlich! Nach mehreren Kursen, die jeweils nur eine Ansammlung von wieder vergessenen Figuren darstellten, nun ein Lehrkonzept, das über die Bewegungsmuster den Tanz erschliesst, so dass ich erstmals das Gefühl habe,es wird ein Ganzes, es kann ein Tanz werden. Kirstin ist ein Glücksfall mit ihrer Fähigkeit zur Analyse und einfühlsamen Anleitung zu tangoeigenen Bewegungsabläufen. 5 Sterne! Tango tut gut! Danke Kirstin!

We recently completed our second tango course with Kirstin, and we're thrilled with our progress. Kirstin's friendly, calm, and competent approach, combined with her great understanding of how the human body works, made the learning experience enjoyable and efficient. Her structured lessons took us from beginners to dancers who are able to tango independently without a planned choreography. Kirstin is highly approachable and we wholeheartedly recommend her as a tango teacher for anyone looking to learn and grow.

Ich fühle mich im Tangokurs bei bei Kirstin sehr wohl. Obwohl ich nicht mehr der Jüngste bin und ein Sportlerleben lang eher Kraft und Ausdauer trainiert habe statt feinmotorische Koordination und Eleganz einzuüben, glaube ich doch, grosse Fortschritte gemacht zu haben. Auf jeden Fall macht es viel Freude, bei Kirstin zu lernen, in der Gruppe ebenso wie in den Privatstunden. Ich kann Tango bei Kirstin wärmstens empfehlen. Es macht Spass und der Mut wird belohnt!

Events

Seminare, Workshops, Auftritte

Hier findet ihr aktuelle Termine: mehrtägige Seminare an besonderen Orten, Workshops zum Schnuppern und Special-Events wie z.B. öffentliche Auftritte und Tango-Präsentationen.

  1. Tangoseminar in den Kitzbüheler Alpen/Österreich

    Oberndorf

    Zusammen mit dem argentinischen Tänzer und Tangolehrer Diego „El Pájaro“ Riemer.

    Dieses 7-tägige Seminar umfasst 10 Stunden Unterricht sowie 4 Übungsabende und richtet sich an Tänzer des Niveaus Mittelstufe bis Fortgeschrittene.

    Unterbringung im idyllischen Gartenhotel Rosenhof in Oberndorf bei Kitzbühel mit modernem Wellnessbereich und beheiztem Außenpool.

    Eine geführte Wanderung und Liebscher & Bracht-Übungseinheiten sind inbegriffen.

    Zimmerbuchung und Verpflegung erfolgt über das Gartenhotel Rosenhof.

    Gartenhotel Rosenhof
    Kreuzgasse 20-23, 6372 Oberndorf

  2. Tangoseminar auf Südkreta

    Plakias

    Zusammen mit dem griechischen Tänzer und Tangolehrer Giorgos Linardos.

    Dieses 7-tägige Angebot umfasst 10 Stunden Unterricht und 4 Stunden Práctica mit täglichen open air Milongas in Strandnähe. Es richtet sich an Tänzer mit Vorkenntnissen aller Niveaus.

    Unterbringung und Halbpension in einem familiären Hotel direkt am Meer.

    Tango Plakias (Souda)
    Rethymno, 74060 Plakias

Kirstin Söndgerath

Tango Lehrerin seit 2004

Kirstin begann Mitte der 90er Jahre mit dem argentinischen Tango. Von der klassischen Musik geprägt, war sie bereits in jungen Jahren von argentinischer Tangomusik begeistert. Ihr Philologiestudium brachte nicht nur eine besondere Affinität zur spanischen Sprache und Literatur, sondern auch einen Umzug in die argentinische Hauptstadt, wo sie unter anderem eine dreijährige Tangoausbildung absolvierte.

Spätere Stationen führten sie in den Taunus, nach Amsterdam und Köln, wo sie bis Ende 2021 ihre eigene Tangoschule (La Pista) betrieb und neben regelmäßigen Kursen und Tanzabenden zahlreiche große Events mit Livemusik und Gastlehrern veranstaltete. Seit 2005 leitet sie regelmäßig Tangoreisen und Seminare im In-und Ausland, u.a. mit namhaften europäischen und argentinischen Kollegen.

Neben ihrer tänzerischen Ausbildung verfügt sie über einen didaktischen, musikalischen und künstlerischen Hintergrund sowie über Erfahrung als Leistungssportlerin.

Seit Ende 2021 lebt und unterrichtet sie in der Schweiz, wo sie zudem als Gesundheitscoach und Schmerztherapeutin nach Liebscher & Bracht tätig ist. Außerdem arbeitet sie für zwei wohltätige Organisationen in Deutschland und Argentinien.

Ihr Unterricht zeichnet sich durch langjährige Erfahrung und eine präzise Analyse der Bewegungs- und Kommunikationsabläufe aus, die sie mit viel Feingefühl und Humor vermittelt. Ihr besonderes Augenmerk gilt der Wahrnehmung und Organisation des eigenen Körpers als Grundlage für einen harmonischen Bewegungsfluss zu zweit, wobei sie durch ihre schmerztherapeutische Ausbildung einen zusätzlichen Fokus auf gesundheitsfördernde Ausführung setzt.

Sie unterrichtet allein oder mit ausgewählten Partnern sowohl Gruppen als auch Paare oder Einzelpersonen beider Rollen in Privatlektionen.
Gelegentlich und in Verbindung mit einem Workshop ist sie auch als Tango DJ tätig.